Schulprofil

Die Grundschule Am Lindener Markt liegt mitten im Stadtteil Hannover-Linden Mitte. Der Einzugsbereich der Schule ist dicht besiedelt und durch kulturelle Vielfalt geprägt. Im Einzugsbereich sind alle Sozialschichten vertreten. Im Stadtteil Linden wohnen Familien unterschiedlicher Nationalitäten. Die gegenseitige Akzeptanz prägt das Miteinander und macht Linden zu einem beliebten Wohn – Stadtteil. Insgesamt ist die Zusammensetzung der Bevölkerung ausgewogen.

Dementsprechend lautet auch das Leitmotiv der pädagogischen Arbeit: „Eine Schule für alle Kinder“. Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf lernen in Integrationsklassen gemeinsam mit Grundschulkindern.

 

Logo_Farbe

 

Zielsetzung unserer pädagogischen Arbeit ist das Wahrnehmen und Anerkennen eigenständiger Persönlichkeiten im Hinblick auf die Lernausgangslagen, individuelle Förderung und Unterstützungsbedarfe. Unser tägliches Miteinander ist von einem vertrauensvollen, wertschätzenden und respektvollen Umgang geprägt. Schule als gemeinsamer Lebens- und Lernort in einem angenehmen Schulklima ist unser Grundprinzip. Die Förderung aller Kinder ist Aufgabe aller an unserer Schule mitarbeitenden und unterstützenden Personen.

Umgesetzt und unterstützt wird dies unter anderem durch das Regionale Integrationskonzept Hannover-Nordwest und geeignete Unterrichtsformen.