Projektwoche vom 16.-19.11.2020

Die Klasse 4e hat in der Projektwoche mit Ozobots und Calliope gearbeitet. Wenn man Die Ozobots  kallibriert hat, können sie auf schwarzen Linien fahren. Außerdem kann man ihnen mit Farbcodes Befehle geben. Die Calliope kann man mit dem Computer verbinden. Dafür braucht man das Programm open roberta lab. Dann kann man den Calliope programmieren. Calliope kann man auch mit Fischertechnik kombinieren. Dann kann man zum Beispiel eine Ampel, einen Ventilator oder eine Schranke bauen. Außerdem kann man auf dem Calliope Spiele spielen. Es gab ein paar vorprogrammierte Programme, die man hochladen konnte. Die Projektwoche hat sehr viel Spaß gemacht.

Artikel von: Thees und Martin, 4e

Ein Ozobot auf seinem gezeichneten Weg

Programmieren der Calliope im Computerraum

Spiel „Stein, Schere, Papier“ mit dem Calliope

Die Ampel wurde mit dem Calliope programmiert und schaltet um, sobald eine Lichtschranke berührt wird.

 

Projekt Pilze Klasse 4c

 

  Projekt Dinos und Fossilien Klasse 3a

 

  Projekt Süßigkeiten Klasse 2c

 

  Projekte Technik und Roboter

 

  Projekt Linden 2b