Bingo! Umweltstiftung Niedersachsen

Homepage - Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung

„Unser Schulhof summt und brummt“

Dem Wunsch und der Motivation der Schülerinnen und Schüler der Grundschule Am Lindener Markt entsprechend, entstand vor gut zwei Jahren die Idee, unseren Schulhof grüner zu machen und auch etwas für die heimischen Insekten und Bienen zu tun.

Mit Fördergeldern der NiedersächsischenUmweltstiftung Bingo! wurde in der Projektwoche im Oktober 2021 dieser Wunsch umgesetzt und es entstanden auf unserem Schulhof  insgesamt 5 bienenfreundliche Hochbeete, die unserern Schulhof begrünen und zum Schutz von heimischen Insekten beitragen.

Gemeinsam mit den Lehrkräften Frau Schulz-Koffka und Herrn Buchholz haben die Kinder der Klasse 4a  zunächst die alten Blumenkästen uneres Schulhofes entsorgt. Hierbei konnten bereits viele interessante Insekten entdeckt werden.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a lernten in der Projektwoche allerlei Interessantes über die heimischen Insekten, über bienenfreundliche Pflanzen und über den Naturschutz im Allgemeinen.

Beim Bau der Hochbeete wurde die Klasse tatkräftig von unserem Hausmeister Herrn Cin sowie durch einige Mitarbeitende aus dem Ganztag unterstützt.

Im Frühjahr 2022 wurden die Beete mit bienenfreundlichen, heimischen Blumen und Stauden bepflanzt und können nun von allen Kindern und Erwachsenen der Schule bestaunt werden.

Die Beete werden, so wie auch unser kleiner Schulgarten,  mit viel Liebe von Frau Ngyuen gepflegt, die auch die Schulgarten-AG leitet. Im Rahmen dieser AG haben so alle Schülerinnen und Schüler der Schule die Möglichkeit sich genauer mit dem naturnahen Gärtnern zu beschäftigen, was zur Umweltbildung zum Naturschutz beitragen wird.

Vielen Dank an alle, die bei der Umsetzung des Projektes beigetragen haben! Ein großes Dankeschön auch an die Bingo! Umweltstiftung, ohne die die Umsetzung des Projektes nicht möglich gewesen wäre.