Das Schulleben

Das Schulleben an unserer Schule ist bunt. Nicht nur, weil immer etwas los ist, wenn viele Kinder zusammenkommen.

Davon abgesehen gibt es immer wieder einmalige und wiederkehrende Veranstaltungen und Projekte in Zusammenarbeit mit SchülerInnen, Lehrkräften und Eltern.

 

PROJEKTWOCHE  31.05.-04.06.21

Endlich sind wieder alle Kinder gemeinsam in der Schule. Die Projektwoche bietet da einen tollen Einstieg in das gemeinsame Lernen. Hier ein paar Impressionen:

Klasse 2d

Die2d hat sich in der Projektwoche mit dem Thema „Pflanzen“ beschäftigt. Es wurde gesät und gepflanzt. Aus frischer Minze wurde Tee gekocht. Mit Zitronensaft wurde eine Geheimtinte hergestellt und ausprobiert.

 

Klasse 1d

Wir waren gestern am 1. Projektwochentag in der St. Martins Kirche und durften auf den Kirchenturm, danach waren wir im Spielepark. Heute waren 2 Caipoera-Lehrer da, die uns viele Caipoeratanzschritte beigebracht haben.

 

Klasse 1a

Thema der Klasse 1a in dieser Woche ist die Wolf- und Giraffensprache.

 

Klasse 2c

 

 

Projektwoche vom  16.-20.11.2020

Die Klasse 4e hat in der Projektwoche mit Ozobots und Calliope gearbeitet. Wenn man Die Ozobots  kallibriert hat, können sie auf schwarzen Linien fahren. Außerdem kann man ihnen mit Farbcodes Befehle geben. Die Calliope kann man mit dem Computer verbinden. Dafür braucht man das Programm open roberta lab. Dann kann man den Calliope programmieren. Calliope kann man auch mit Fischertechnik kombinieren. Dann kann man zum Beispiel eine Ampel, einen Ventilator oder eine Schranke bauen. Außerdem kann man auf dem Calliope Spiele spielen. Es gab ein paar vorprogrammierte Programme, die man hochladen konnte. Die Projektwoche hat sehr viel Spaß gemacht.

Artikel von: Thees und Martin, 4e

Ein Ozobot auf seinem gezeichneten Weg

Programmieren der Calliope im Computerraum

Spiel „Stein, Schere, Papier“ mit dem Calliope

Die Ampel wurde mit dem Calliope programmiert und schaltet um, sobald eine Lichtschranke berührt wird.

 

Projekt Pilze Klasse 4c

 

  Projekt Dinos und Fossilien Klasse 3a

 

  Projekt Süßigkeiten Klasse 2c

 

  Projekte Technik und Roboter

 

  Projekt Linden 2b

 

 

Nikolausüberraschung

Am Nikolaustag war die Überraschung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Grundschule Am Lindener Markt groß. Quer über den Fluren und in der Mensa waren Schnüre gespannt, an denen bunte Socken gefüllt mit Leckereien hingen. Selbstgemachte Bilder von Kindern der Schule vervollständigten das Kunstwerk.
Der Schulelternrat der Schule hat sich auf diesem Wege im Namen der Elternschaft bei allen Mitarbeitern für die Arbeit im letzten Jahr bedankt und eine frohe Weihnachtszeit gewünscht. Die Überraschung ist gelungen.
Vielen Dank an die fleißigen Wichtel!!!!

SPORTFEST

AM 29.5.19 fand unser alljährliches Sportfest auf dem Sportplatz von Linden 07 statt. Die Klassen hatten abwechslungsreiche Stationen vorbereitet, die anhand eines Laufpasses durchlaufen wurden. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich in sportlichen Disziplinen wie Weitsprung oder Weitwurf probieren oder spielerische Stationen wie Wassertransport oder Torwandschießen ausprobieren. Ein besonderes Highlight waren wieder die Staffeln, die zunächst in den Jahrgängen ausgetragen wurden. Zum Schluss fand wieder eine Staffel Erwachsene gegen Kinder statt, die die Kinder in diesem Jahr gewannen. Der Jubel war entsprechend groß. Mitgemacht haben alle dann noch beim Minutenlauf, bei dem man so viele Minuten laufen musste, wie man alt war. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, die sowohl die Klassen an den Stationen unterstützt haben als auch beim Getränkeausschank und beim Obst schneiden geholfen haben!!! So war das Sportfest wieder eine sehr schöne Veranstaltung!