Herkunftsprachlicher Unterricht

Herkunftsprachlicher Unterricht ist wichtig, damit die Kinder ihre Herkunftssprache besser lernen –  lesen schreiben und verstehen können.

Herkunftssprache zu beherrschen ist ein Vorteil. Dies fördert Lernfähigkeit und schulische Leistungen der Kinder. Die Kinder sollen ihre Wurzeln besser begreifen.

Die Herkunftssprache gut zu beherrschen, stärkt und pflegt die ursprüngliche ethnische Identität. Dies führt zu einer positiven Selbsteinschätzung zur eigenen Kultur.

An der GS Am Lindener Markt wird türkisch unterrichtet, ein Angebot von Vietnamesischunterricht steht bei Bedarf auch zur Verfügung. Kinder anderer Erstsprachen können am Unterricht anderer Schulen, an denen der entsprechende Unterricht angeboten wird, teilnehmen.

 

<< Zurück